Studienfahrten Tagesfahrten Seminare Vorträge Weitere Veranstaltungen

Der Bildhauer Hans Kock: Skulpturenpark Seekamp und Kirche Kellinghusen

05.04.2017

Beginn: 8 Uhr ab Hauptbahnhof/Kirchenallee, 8.20 Uhr ab Matthäuskirche

Leitung: Katrin Plümpe M.A.

Teilnahmepreis: 50,-€

Der Bildhauer Hans Kock und sein Werk sind Schwerpunkt dieses Ausfluges nach Schleswig-Holstein. Auf Gut Seekamp im Hügelland zwischen Friedrichsort und Schilksee ist die Symbiose von Natur und Kunst zu spüren. Die von Kock und seiner Frau gegründete Begegnungsstätte zeigt im alten Parkgelände zwölf Großplastiken und im Gutshaus Kleinplastiken, die zu Betrachtung und Gespräch anregen. Die Feldsteinkirche von Kellinghusen wurde durch Brände ihrer originalen Ausstattung beraubt und der Innenraum 1974 von Hans Kock neu gestaltet. Werke wie die Betonkanzel und die 1993 von ihm ergänzend vorgenommene Farbgestaltung stehen in spannungsreichem Dialog mit den Buntglasfenstern von Elisabeth Coester und dem Taufbecken von Otto Flath. Die bedeutende Keramiktradition des Ortes Kellinghusen werden wir in der Schausammlung des örtlichen Museums bestaunen.

Für die Tagesfahrt anmelden >