Studienfahrten Tagesfahrten Seminare Vorträge Weitere Veranstaltungen

Die Herrenhäuser Gärten in Hannover

08.08.2017

Beginn: 8 Uhr ab Matthäuskirche, 8.20 Uhr ab Hauptbahnhof/Kirchenallee

Leitung: Dr. Andreas Cante

Teilnahmepreis: 55,-€

Der Große Garten in Herrenhausen gehört zu den eindrucksvollsten Barockgärten Mitteleuropas. Wir wollen ihn erkunden, und dabei auch die kreativen Eingriffe späterer Zeiten beachten, darunter die Sondergärten der 1930er Jahre, das wunderbar transparente Arne-Jacobsen-Foyer und die von Niki de Saint Phalle neu gestaltete Grotte. Wenn möglich, werden wir außerdem das Galeriegebäude mit seinen bedeutenden barocken Interieurs besichtigen, andernfalls das rekonstruierte Schloss. Und schließlich werfen wir einen Blick in den frühzeitig zum Landschaftspark umgestalteten Berggarten mit dem Bibliothekspavillon und Mausoleum des großen Hannoveraner Klassizisten G.L.F. Laves. Voraussetzung für eine Teilnahme ist die Fähigkeit, Spaziergänge durch die ausgedehnten Gärten in mittlerem Tempo absolvieren zu können.

Für die Tagesfahrt anmelden >