Studienfahrten Tagesfahrten Seminare Vorträge Weitere Veranstaltungen

Studienfahrten im Juli 2019

03.07.2019 - 10.07.2019

Brügge und Gent

Kaum irgendwo in Europa war der Prozess der Urbanisierung schon im Mittelalter so weit fortgeschritten wie in Flandern. Gent entwickelte sich schon im 11. Jh. zu einem europäischen Zentrum der Textilproduktion; Brügge, seit 1134 über den Zwin mit der Nordsee verbunden, stieg zur Drehscheibe des internationalen Handels auf.

Details >
Brügge
Foto: A. Cante
Brügge
Foto: A. Cante
13.07.2019 - 21.07.2019

An der schwedischen Küste nach Gotland

Weit im Norden, aber keineswegs abseits des europäischen Kunstgeschehens, liegt die Insel Gotland. Von der Wikingerzeit bis ins frühe 14. Jh. war sie eine Drehscheibe des Ostseehandels. Da dieser zunächst in den Händen seefahrender Bauern lag, brachte er der Insel ein dichtes Netz qualitätvoller romanischfrühgotischer Landkirchen ein.

Details >
Kirche von Stanga

Foto: A. Cante
Kirche von Stanga

Foto: A. Cante
31.07.2019 - 02.08.2019

Beiderseits der Elbe: Hitzacker und Dömitz. Mit Besuch der Sommerlichen Musiktage

Allen, die weite und lange Studienfahrten scheuen, sei diese sommerliche Kurzfahrt empfohlen. Wir fahren gut 100 km elbaufwärts, wo der Strom die Grenze von Hannoverschem Wendland und Mecklenburg bildet. 

Details >
Festung in Dömitz
Foto: A. Cante
Festung in Dömitz
Foto: A. Cante
7/19 - 8/19 - 9/19 - 10/19 - 11/19 - 12/19 - 1/20 - 2/20 - 3/20 - 4/20 - 5/20 - 6/20